Six new Bentleys to look out for by 2021 | Autocar

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Autohändler auf der Suche nach Ihrem nächsten Einkauf zu besuchen, suchen Sie zunächst nach Antworten auf die folgenden Fragen. Sie können Verlegenheit und Hindernisse vor Ihrem Austausch vermeiden.

  1. Wie hoch ist Ihre Kreditwürdigkeit?

Wenn Sie wissen, in welcher Form sich Ihre Kreditwürdigkeit befindet, können Sie entscheiden, ob Sie überhaupt ein Fahrzeug kaufen oder nicht. Sie können einen aktuellen Online-Bericht bei einer der vielen großen Berichterstattungsagenturen des Landes bestellen. Eine ungünstige Punktzahl ist keine automatische Ablehnung, aber Sie müssen wahrscheinlich mehr Geld bezahlen. Mit diesen Informationen bewaffnet zu sein, ist ein großer Schritt bei der Aushandlung der folgenden Transaktionen.

  1. Was ist für Sie eine erschwingliche Preisspanne?

Indem Sie Ihr Einkommen mit Ihrer Kreditwürdigkeit kombinieren, können Sie bestimmen, wie viel Geld Sie ausgeben können. Dies wird Ihre Auswahl eines gewünschten Automobils eingrenzen und wie Sie es finanzieren können. Das Internet, Autozeitschriften und lokale Zeitungen sind hervorragende Ressourcen, um zu beurteilen, welche Autos in Ihr Budget passen.

  1. Für welchen Fahrzeugtyp interessieren Sie sich?

Ein informierter Verkäufer kann einen Käufer leicht mit seinem idealen Fahrzeug abgleichen. Es wird jedoch viel reibungsloser, wenn Sie bereits herausgefunden haben, welche Autos Sie mögen und sich leisten können. Überlegen Sie, ob dies Ihr Hauptfahrzeug ist und wofür Sie es verwenden werden.

  1. Was sind Ihre unverzichtbaren Annehmlichkeiten?

Autohändler haben in der Regel eine große Auswahl an Autos, insbesondere wenn sie einige Standorte haben. Sie können verschiedene Modelle, Farbschemata und Funktionen anzeigen. Seien Sie bereit, ihnen zu erklären, auf welche Funktionen Sie nicht verzichten können. Stellen Sie fest, ob Annehmlichkeiten wie Sitzgelegenheiten in der dritten Reihe, ein Diebstahlwarnsystem, ein Schiebedach, ein GPS oder ein DVD-Player für Ihren Kauf unbedingt erforderlich sind. Dadurch werden einige Optionen schnell eliminiert. Sie sparen Zeit und Energie für beide Seiten.

  1. Sind Sie bereit für eine Probefahrt?

Der beste Weg, um ein Gefühl für Ihr nächstes Fahrzeug zu bekommen, ist einzusteigen und eine Spritztour zu machen. Die meisten Autohändler benötigen ein Bild I.D. vor einer Probefahrt. Dann fährt der Verkäufer mit, während Sie eine kurze Fahrt auf der nächsten Straße machen.

  1. Werden Sie heute einen Kauf tätigen?

Autohändler zögern nicht, direkt zum Verkauf zu gehen. Das ist es, was sie im Geschäft tun müssen. Wenn Sie großes Interesse an einem Fahrzeug zeigen, besteht der nächste Schritt darin, die Preise und Finanzierungsbedingungen zu besprechen.

DE Autoankauf Karlsruhe