What causes 'new car smell'? | HowStuffWorks

1) Machen Sie Ihr Auto attraktiv: Der erste Eindruck, den Ihr Auto macht, bestimmt maßgeblich, wie schnell es verkauft wird. Menschen fühlen sich oft zu Autos hingezogen, die attraktiv und schön aussehen. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Auto nicht nur waschen, sondern auch einige glasige Substanzen auftragen sollten, um sein Aussehen zu verbessern.

2) Guter Sound und andere grundlegende Teile sollten in gutem Zustand sein: Dies bedeutet, dass Sie sicherstellen sollten, dass Ihr Soundsystem in einwandfreiem Zustand ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Bremssystem gut funktioniert. Führen Sie nach Möglichkeit nur kleinere Reparaturen durch, anstatt es “so wie es ist” zu verkaufen.

3) Recherche nach Preisspanne für Fahrzeugtyp: Dies bedeutet, dass Sie online einige Orte besuchen sollten, um zu erfahren, wie viel diese Gebrauchtwagenverkäufer Ihren Fahrzeugtyp verkaufen. Sie sollten aber auch ihre Standorte, den Lebensstandard ihrer Wirtschaft, das Alter der Autos und einige Details berücksichtigen. Sie können auch Mundpropaganda verwenden, indem Sie einige Leute vor Ort fragen, wie viel sie denken, dass es kosten wird. Legen Sie nach all diesen Überlegungen Ihren Preis etwas höher fest, als Sie zu verkaufen bereit sind. Wenn Sie es für 11.000 US-Dollar verkaufen möchten, legen Sie den Preis fest, z. B. 11.400 US-Dollar.

4) Verwenden Sie das richtige Medium, um für Ihr Auto zu werben: Eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihr gebrauchtes Auto zu bewerben, ist die Verwendung der Tageszeitungen. Internet-Anzeigen werden jedoch immer beliebter. Normalerweise empfehle ich Online-Anzeigen, wenn Ihr Autotyp selten ist. Dies liegt daran, dass Online-Anzeigen größere Bereiche abdecken. Sie können sich auch auf Mundpropaganda einlassen und Banner verteilen.

5) Drücken Sie Ihre Bereitschaft aus, es schnell zu entsorgen: Zeigen Sie beim Anzeigen Ihrer Anzeigen, wie eifrig Sie sind, es schnell zu verkaufen. Verwenden Sie Wörter, die zeigen, dass Sie offen für Preisverhandlungen sind, abgesehen vom angegebenen Preis. Wörter wie, bitte kaufen Sie mich, fragen Sie Preis, Ende so weiter.

6) Seien Sie offen für Preisverhandlungen Wenn der potenzielle Käufer anwesend ist: Versuchen Sie immer, Ihren Preis zu verhandeln, aber nicht zu niedrig. Geben Sie dem Käufer zunächst genügend Gründe an, warum Ihr Auto Ihren angegebenen Preis wert ist. Dies könnte ihn / sie daran hindern, den Preis zu niedrig zu senken.

7) Seien Sie offen über den Zustand Ihres Autos: Auch wenn von Ihnen nicht erwartet wird, dass Sie dem Käufer eine Garantie geben, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihr Auto nicht in einen guten Zustand versetzen und ehrlich über seinen Zustand sein sollten. Geben Sie dem Käufer nach dem Verkauf die DMV-Unterlagen.

Autoankauf Mannheim