How to Get the Best Deal on a New Car

Beachten Sie die folgenden Tipps, bevor Sie einen Besuch bei örtlichen Neuwagenhändlern unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Angebot für Ihr Traumauto erhalten. Wie bei den meisten größeren Einkäufen ist es wichtig, sich vor Beginn der Suche zu informieren, um das zu erhalten, was Sie zum besten Preis wünschen. Früher waren Optionen für ein neues Auto in der Regel Klimaanlage, Servolenkung, Antiblockiersystem und Luxusoptionen wie elektrische Fensterheber und Lederausstattung. Jetzt verfügen Neuwagen über viele technische oder computergestützte Funktionen an Bord, die Parkunterstützung, Bluetooth- oder drahtlose Optionen, Navigation und sogar Unterstützung beim Spurwechsel bieten. Auch die Zinssätze sind vorerst noch niedrig, sodass die Finanzierung günstiger ist als vor etwa zehn Jahren. Wenn Sie Ihre Hausaufgaben machen, ist es einfacher als je zuvor, Ihr Traumauto mit den richtigen Optionen zu finden. Im Folgenden finden Sie einige Richtlinien für Ihre Suche nach dem richtigen Auto.

  1. Machen Sie sich eine gute Vorstellung davon, wonach Sie suchen, bevor Sie die neuen Autohändler besuchen. Die meisten haben Online-Inventare, in denen Sie Ihre Optionen eingrenzen können. Sobald Sie vor Ort sind, können Sie sicher sein, dass Sie nur die Autos sehen, an denen Sie tatsächlich interessiert sind, und keine Zeit mit denen verschwenden, die Ihnen nicht gefallen haben.
  2. Wenn Sie eine Finanzierung planen, ist es eine gute Idee, sich von einem Kreditgeber vorab genehmigen zu lassen. Auf diese Weise wissen Sie genau, wie viel Sie bereit sind, vor dem Besuch eines Händlers auszugeben. Setzen Sie sich mit dem Kreditsachbearbeiter Ihrer Bank zusammen, um Zinssätze, Steuern und andere finanzielle Aspekte des Neuwagenkaufs zu besprechen. Das Autohaus wird Ihnen wahrscheinlich auch eine Finanzierung anbieten, aber diese Zinssätze sind möglicherweise nicht mit denen Ihrer Bank vergleichbar. Sie können Ihre Vorabgenehmigung auch als Hebel nutzen, wenn Sie den Preis des Fahrzeugs mit dem Verkäufer beim Händler aushandeln.
  3. Machen Sie unbedingt eine gründliche Probefahrt. Nehmen Sie den Händler oder Verkäufer mit, damit Sie während der Fahrt oder bei auftretenden Problemen Fragen stellen können. Dies ist bei Neuwagen genauso wichtig wie bei Gebrauchtwagen. Lesen Sie das Kleingedruckte, wenn es um die Garantie geht, die für das Fahrzeug angeboten wird, und kennen Sie die Zitronengesetze für Ihren Staat, um zu vermeiden, dass Sie ein Auto in einem schlechten Zustand bekommen. Neue Autohändler bieten manchmal sogar an, dass Sie das Auto mit nach Hause nehmen und über Nacht darüber nachdenken. Nutzen Sie dieses Angebot, damit Sie das Auto auf Strecken fahren können, die Sie normalerweise fahren, um ein besseres Gefühl für das Handling und die Kilometerleistung zu bekommen und um sicherzustellen, dass es auch Ihrer Familie oder anderen, die das neue Auto fahren, gefällt.
  4. Kennen Sie die Grundlagen der Verhandlungen mit neuen Autohändlern. Verhandeln Sie vom Rechnungspreis, nicht vom Aufkleberpreis. Wenn Sie Ihren Kaufpreis angegeben haben, seien Sie ruhig und lassen Sie den Verkäufer das Angebot kontern. Wenn Sie Ihr Angebot erhöhen müssen, tun Sie dies in kleinen Schritten. Und zum Schluss weisen Sie darauf hin, dass Sie bereit sind, heute mit diesem Auto wegzufahren und den Preis anzupassen, dass Sie bereits Ihre Finanzierungsvereinbarungen getroffen haben und bereit sind, dem Geschäft die Hand zu geben.

Wenn Sie Ihre Recherchen im Voraus durchführen und diese grundlegenden Richtlinien befolgen, werden Sie das Los mit dem Auto Ihrer Träume zum gewünschten Preis verlassen.

https://www.bares4cars.de/hamburg/