Haben Sie Ihr ganzes Leben lang neue Autos gekauft? Jeder liebt es, ein neues Auto zu fahren. Es ist leicht anzunehmen, dass jemandem, der ein neues Auto fährt, es finanziell gut geht. Vor allem, wenn Sie sich für den Kauf eines neuen Autos Geld leihen, müssen Sie darüber informiert werden, wie sehr Ihnen ein neues Auto finanziell schadet. Die Realität der Autokreditzahlung ist, dass es so aussieht, als ob Sie immer pleite sind und von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben. Diese neuen Autos und Autokredite könnten der Grund sein.

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass ein neues Auto von dem Moment an, in dem Sie den Parkplatz des Händlers verlassen haben, an Wert verliert. Einige Leute sagen, es könnte bis zu fünfundzwanzig Prozent seines Wertes sein. Unbestritten ist, dass dieses neue Auto in den nächsten vier Jahren siebzig Prozent seines Wertes verliert. Das bedeutet, dass Sie schnell mehr Geld für das Auto schulden müssen, als es wert ist. Ein beliebter Radio-Talkshow-Moderator hat diese Dummheit damit gleichgesetzt, dass er einmal pro Woche eine einhundert Dollar-Note aus dem Fenster seines Autos wirft. Laut US-Regierungsstatistiken beträgt der durchschnittliche Autokredit für einen Zeitraum von mehr als vier Jahren. Dies bedeutet, dass die meisten Menschen Geld für einen Vermögenswert schulden, der seinen Darlehensbetrag für eine sehr lange Zeit nicht wert ist.

Warum tun die Leute das selbst? Der erste und am häufigsten verstandene Grund ist Eitelkeit oder Stolz. Sie möchten, dass andere Menschen denken, dass sie wohlhabend sind, auch wenn sie es nicht sind. Danach rechtfertigen einige Leute den Kauf eines neuen Autos für ihre Arbeit, weil sie Kunden oder Kollegen beeindrucken müssen. Die Wahrheit ist, dass ihr neues Auto nicht für immer neu ist und wenn Sie es häufig eintauschen, werden Sie sich finanziell immer weiter zurückziehen. Ein sehr schönes, vier Jahre altes Gebrauchtwagen kann gekauft werden, nachdem ein anderer die größte Abwertung erlebt hat. Ein weiterer Grund, warum Menschen neue Autos kaufen, ist, dass sie die Reparaturkosten für ein älteres Fahrzeug fürchten. Sie möchten auch eine Neuwagengarantie kaufen können, um sich gegen Reparaturkosten zu versichern. Die Wahrheit ist, dass fünfzig Prozent der Kosten, die für eine Kfz-Garantie anfallen, als Provision in die Tasche des Verkäufers gehen. Eine kürzlich von einem Verbrauchermagazin durchgeführte Umfrage hat gezeigt, dass die meisten Leute nicht in der Lage waren, Reparaturen aus dem für ihre Garantie bezahlten Betrag zu erstatten.

Gebrauchtwagen sind in der Wartung nicht so teuer, wie manche Leute meinen. Denken Sie zunächst daran, dass das neue Auto nach einiger Zeit immer noch Reifen und Ölwechsel benötigt, wie dies bei Gebrauchtwagen der Fall ist. Stellen Sie sich vor, Sie schreiben einen Scheck, um ein echtes Schnäppchen für zwei tausend Dollar zu kaufen. Schätzen Sie, dass Sie für dieses Auto zweihundertfünfzig Dollar pro Monat reparieren müssen. Es dauert immer noch mehr als acht Jahre, bis Sie die Gesamtkosten eines neuen Autos erreichen. zum Beispiel fünfundzwanzigtausend Dollar. Außerdem schmerzt die Abwertung nicht viel, da Sie für das Auto überhaupt nicht so viel bezahlt haben. In der Zwischenzeit wird das Fahrzeug nach nur vier Jahren Neuland schon lange nicht mehr als “neu” betrachtet und hat wenig Wert von dem, was es ursprünglich war. Sie mussten auch die ganze Zeit bezahlen, Zinsen zahlen und Reparaturen für das Auto bezahlen.

Nun bitte nicht missverstehen. Nicht alle Leute, die neue Autos kaufen, sind dumm. Menschen, die hervorragende Einkommen erzielen, werden in der Wirtschaft dringend benötigt. Jemand, der so viel Geld verdient, dass einhundert Dollar pro Woche wegzuwerfen, ist einfach nur ein Trottelwechsel, und der perfekte Kandidat für den Kauf eines neuen Autos. Reiche Leute werden gebraucht, um neue Autos zu kaufen und den Hit in der Wertminderung zu nehmen, so dass es gute, gebrauchte Autos auf dem Markt gibt, die der Rest der Bevölkerung kaufen kann.

http://www.bares4cars.de/trier/