The 10 best-selling new cars of 2019 – and compact motors dominate ...

Jedes Jahr denken viele Menschen darüber nach, ihre Steuerabzüge durch verschiedene Spenden zu maximieren. Eine dieser möglichen Spenden ist eine Autospende. Das Spenden Ihres Autos für einen Steuerabzug kann eine Win-Win-Situation sein. Es klingt sicher so, oder? Sie können Steuern sparen und einer Wohltätigkeitsorganisation helfen. Aber Sie müssen ein paar Dinge beachten, bevor Sie diesen Weg beschreiten. Beachten Sie die folgenden Hinweise und Sie sind auf dem richtigen Weg

1) Wählen Sie die richtige Wohltätigkeitsorganisation

Nicht alle Wohltätigkeitsorganisationen können eine Autospende annehmen. Informieren Sie sich online bei potenziellen Wohltätigkeitsorganisationen, um festzustellen, ob sie den richtigen Ruf haben, und um sich ein Bild von ihren Erfolgen zu machen. Weitere zwei Websites wären Better Business Bureau und Charity Navigator. Neben dem Ruf sollten Sie auch bestätigen, dass es sich bei der Wohltätigkeitsorganisation um eine von IRS genehmigte 501 (c) (3) -Organisation handelt. Normalerweise qualifizieren sich Ihre Synagoge, Kirche, Tempel oder Moschee. Es ist trotzdem wichtig zu bestätigen. Sie sollten die IRS-Website besuchen und nach qualifizierten gemeinnützigen Organisationen suchen. Tipp: Wenn Sie ’78’ in das Suchfeld auf der IRS-Homepage eingeben, finden Sie die richtige Seite.

2) Spenden Sie direkt an die Wohltätigkeitsorganisation

Es ist eine gute Idee, Vermittler oder Zwischenhändler zu meiden. Es gibt verschiedene Organisationen, die anbieten, Ihnen bei Ihrer Autospende zu helfen. Das Problem ist normalerweise, dass diese Zwischenhändler den Wert reduzieren und den Rest für wohltätige Zwecke geben. Die Wohltätigkeitsorganisationen und Sie beide bekommen einen rohen Deal. Um dies zu vermeiden, besuchen Sie die Wohltätigkeitsorganisation und spenden Sie das Auto persönlich.

3) Verfolgen Sie alle Details

Stellen Sie sicher, dass Sie alle ausstehenden Tickets berücksichtigt haben, und übertragen Sie den Titel auf eine neue Wohltätigkeitsorganisation. Melden Sie die Übertragung Ihrem lokalen DMV. Übergeben Sie das Eigentum nicht einfach, ohne die Spendenpapiere für wohltätige Zwecke auszufüllen. Sie sollten den Marktwert Ihres Autos kennen und wissen, was Ihre Wohltätigkeitsorganisation mit dem Auto macht. Wenn das Auto für seine täglichen Aktivitäten verwendet wird, können Sie den fairen Marktwert von einer zuverlässigen Quelle wie Kelly Blue Book abziehen. Wenn die Wohltätigkeitsorganisation beschließt, das Auto zu versteigern oder zu verkaufen, müssen Sie diese Informationen einholen und den Betrag auf dem richtigen Formular angeben. Wenn das Auto verkauft oder mehr als 500 US-Dollar wert ist, müssen Sie das IRS-Formular 8283 einreichen. Wie bereits erwähnt, bewahren Sie eine Kopie des Spendenbelegs und der Titeländerung auf.

Autoankauf Wiesbaden