Es gibt nichts Schöneres als das Gefühl, ein neues Auto zu bekommen. Es wäre wirklich schön, wenn Ihr Auto während der gesamten Zeit, in der Sie es besitzen, neu sein könnte, nicht zuletzt, weil Sie es in ein paar Jahren verkaufen werden schneller, einfacher und mehr Geld dafür bekommen. Sie stimmen mir wahrscheinlich zu, aber so wenige Leute tun etwas viel, um das Auto in seinem aktuellen Zustand zu halten. Sie werden es wahrscheinlich ab und zu durch eine Autowaschanlage laufen lassen, vielleicht einmal im Jahr detailliert / bewertet, aber das war’s … was können Sie sonst noch tun?

Das erste, was Sie immer tun sollten, ist, Ihr altes Auto mit kritischem Blick zu betrachten und herauszufinden, was daran falsch ist. Wenn Sie Ihre Gewohnheiten nicht ändern, sieht Ihr neues Auto wahrscheinlich ähnlich aus wie Ihr altes. Gibt es zum Beispiel Kratzer an den Seiten? Was hat das verursacht? Waren es die Kinder, die versuchten, sich mit ihren Fahrrädern vorbeizudrängen? Wurde es durch überhängende Büsche auf Ihrer Auffahrt verursacht?

Was ist mit Abnutzungserscheinungen an den Sitzen? Bordsteinspuren auf den Rädern? Steinschläge vorne? Jetzt ist Ihre Chance, bei CSI zu spielen. Wenn Sie die Ursache für den Verschleiß oder die Beschädigung herausfinden können, besteht eine faire Chance, dass Sie Ihre Verhaltensweisen ändern und verhindern, dass es bei Ihrem neuen Auto erneut vorkommt.

Schutzbeschichtungen

Sie können jetzt Schutzbeschichtungen für nahezu alle Teile eines Autos erhalten. Sie würden nicht daran denken, Ihren Motor ohne Öl zu betreiben, weil Sie wissen, dass die beweglichen Teile die Schutzeigenschaften des Öls benötigen, um Verschleiß zu vermeiden. Daher ist es sinnvoll, die Teile eines Autos, die sein allgemeines Erscheinungsbild ausmachen, mit einer Opferschutzbarriere zu versehen. Heutzutage sind Autos sehr zuverlässig, so dass beim Kauf eines Gebrauchtwagens die Erwartung besteht, dass es mechanisch einwandfrei ist, was bedeutet, dass der Wert hauptsächlich nach dem kosmetischen Erscheinungsbild beurteilt wird.

Räder

Ich beginne mit den Rädern (nicht mit der Karosserie), weil kein anderer Faktor das Gesamtbild eines Autos beeinflussen oder zerstören kann. Schmuddelige Räder verleihen einem Auto Jahre. Mittlerweile gibt es eine Reihe von Radschützern auf dem Markt, die wirklich effektiv sind. Sie ähneln einem Autowachs, wurden jedoch speziell entwickelt, um legierte, lackierte und verchromte Räder zu schützen, die näher an der Straße liegen und mehr Schaden nehmen als jeder andere Teil des Autos. Diese Radschutzprodukte erleichtern das Reinigen Ihrer Räder und verhindern Flecken (sie sind jedoch nicht kugelsicher, stoßen Sie Ihr Auto also nicht auf und ab. Kratzer und Bordsteinspuren sind unbedingt zu vermeiden). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Räder häufig reinigen, um eine Ansammlung von Bremsstaub zu vermeiden, der ätzende Verunreinigungen enthält. Bringen Sie den Radschutz jedes Mal wieder an. Ein letztes Wort auf Rädern. Wenn Ihr Händler Ihnen eine Alternative zu Chromrädern anbietet – nehmen Sie es! Dieser “Bling” mag auf einem neuen Auto gut aussehen, aber Chromräder sind Mord, um sauber und frei von Flecken zu bleiben. Und sollten Sie Ihre Räder zügeln, sind sie in der Instandsetzung sehr teuer.

Ich beginne mit den Rädern (nicht mit der Karosserie), weil kein anderer Faktor das Gesamtbild eines Autos beeinflussen oder zerstören kann. Schmuddelige Räder verleihen einem Auto Jahre. Mittlerweile gibt es eine Reihe von Radschützern auf dem Markt, die wirklich effektiv sind. Sie ähneln einem Autowachs, wurden jedoch speziell entwickelt, um legierte, lackierte und verchromte Räder zu schützen, die näher an der Straße liegen und mehr Schaden nehmen als jeder andere Teil des Autos. Diese Radschutzprodukte erleichtern das Reinigen Ihrer Räder und verhindern Flecken (sie sind jedoch nicht kugelsicher, stoßen Sie Ihr Auto also nicht auf und ab. Kratzer und Bordsteinspuren sind unbedingt zu vermeiden). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Räder häufig reinigen, um eine Ansammlung von Bremsstaub zu vermeiden, der ätzende Verunreinigungen enthält. Bringen Sie den Radschutz jedes Mal wieder an. Ein letztes Wort auf Rädern. Wenn Ihr Händler Ihnen eine Alternative zu Chromrädern anbietet – nehmen Sie es! Dieser “Bling” mag auf einem neuen Auto gut aussehen, aber Chromräder sind Mord, um sauber und frei von Flecken zu bleiben. Und sollten Sie Ihre Räder zügeln, sind sie in der Instandsetzung sehr teuer.

Fahrzeugankauf