Related image

Wenn es um den Kauf eines Gebrauchtwagens geht, gibt es einige Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten. Hier sind drei schnelle Profis.

Ein Vorteil, der offensichtlich ist, ist ein niedrigerer Kaufpreis. Neue Autos, die die Händler verlassen haben, verlieren auf Anhieb an Wert. Durch den Kauf eines Gebrauchtwagens kann der Vorbesitzer den Abschreibungserfolg erzielen.

Der zweite Vorteil wären niedrigere Steuern. Da das Auto wertgemindert ist, zahlen Sie nur Steuer auf den Wertminderungsbetrag.

Drittens ist eine Reduzierung der Kosten für Ihre Kfz-Versicherung. Bei einem niedrigeren Kaufpreis und einem älteren Modelljahr basiert Ihre Versicherung auf diesen Werten, anstatt auf den höheren Kosten eines neuen Fahrzeugs. Günstiger, um das Gebrauchtfahrzeug zu ersetzen!

Hier sind drei schnelle Nachteile, um gebrauchte Autos zu kaufen.

Der größte Nachteil ist, dass das Auto möglicherweise einen Unfall hatte. Es gibt ungefähr 2 Millionen Fahrzeuge, die jedes Jahr Unfälle haben, und Ihre Chance, eines dieser Fahrzeuge zu kaufen, ist hoch. Eine einfache Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, vor dem Kauf des Fahrzeugs nach einem Carfax zu fragen.

Der zweite Nachteil ist, dass Ihr Gebrauchtwagen möglicherweise keine Herstellergarantie hat. Autos, die in der Regel 4 Jahre alt sind, haben keine Garantie mehr. Wenn Sie Ihr gebrauchtes Auto bei einem Autohändler kaufen, können Sie möglicherweise eine erweiterte Garantie gegen Aufpreis erwerben.

Drittens sind ältere Autos anfälliger für Verschleißprobleme. Ohne Garantie behalten Sie die Tasche für die Reparaturkosten. Auch beim Kauf von Fahrzeugen bei seriösen Gebrauchtwagenhändlern sollten Sie in der Lage sein, eine erweiterte Garantie gegen Aufpreis zu erwerben. Diese Garantien können sich langfristig auszahlen.

Autoankauf Bochum