New cars model 2019 - 2020 - Home | Facebook

Neulich war ich bei meiner Schwägerin und als ich zu ihrem Haus fuhr, bemerkte ich, dass er einen BMW in der Einfahrt hatte. Ihr Mann war, seit ich ihn kannte, immer der Typ, der immer nach Möglichkeiten sucht, Geld zu verdienen.

Ich ging auf ihn zu, als er aus der Garage kam, um mich zu begrüßen. Ich fragte ihn nach dem Auto und er erzählte mir, wie er es gekauft hatte und plante, es für mehr wieder zu verkaufen. Er sagte mir, dass das Auto bereits auf Craigslist war und dass bereits eine Person kommt, um es zu sehen.

Er erzählte mir, dass er durch einen anderen Freund, der mit der Faust Geld verdient, etwas über den Kauf und Verkauf von Autos gelernt habe. Er entschied sich, die Gelegenheit zu nutzen und hat bereits drei Autos vor dem Beamer verkauft und hatte bereits eine beträchtliche Menge Geld.

Als der Gute, der er ist, haben wir uns hingesetzt und er hat mir den Prozess erzählt. Ich habe ihn reden lassen, weil die Gelegenheit wie ein Geldverdiener aussieht.

Ich werde versuchen, den Prozess dahingehend aufzuschlüsseln, wie er den Kauf und Verkauf von Autos mit Gewinn erklärt hat.

Finanzierung starten

Bevor Sie in dieses Geschäft einsteigen und Ihr erstes zu verkaufendes Auto kaufen können, müssen Sie zunächst Startkapital beschaffen. Normalerweise benötigen Sie etwa 3.000 US-Dollar. Der Grund für diese Zahl ist, dass Sie eine bessere Chance haben, ein Auto zu finden, das Sie für diesen Preis kaufen können, der in einem anständigen Zustand ist.

Welche Online-Website für Kleinanzeigen soll verwendet werden?

Nachdem Sie Ihr Startkapital haben, müssen Sie zu den Kleinanzeigen gehen und nach Angeboten suchen. Nach dem, was mir mein Schwägerin-Ehemann erzählt hat, ist Craigslist der richtige Ort, um ein Auto zu kaufen. Craigslist ist eine der am einfachsten zu verwendenden Online-Kleinanzeigen. Die Leute neigen dazu, dort alles zu verkaufen. Die Craigslist-Anzeigen werden täglich aktualisiert. Glauben Sie mir, Sie werden etwas Anständiges zum Kaufen finden.

Was ist besser ein Händler oder privater Eigentümer

Wenn Sie das Auto gefunden haben, in das Sie investieren möchten, müssen Sie als Nächstes herausfinden, ob Sie es mit einem Händler oder einem privaten Eigentümer zu tun haben. Persönlich würde ich mich lieber mit dem privaten Eigentümer als mit einem Autohändler befassen. Der Grund dafür ist, dass Sie mit einem privaten Eigentümer mit einer Person sprechen, die ihr Auto verkaufen möchte und je schneller desto besser. Sie könnten auch in der Lage sein, einen Preis auszuhandeln, der manchmal niedriger sein könnte als der, den der private Eigentümer verlangt hatte.

Der Händler hingegen hat kein besonderes Interesse daran, Ihnen zu helfen, ein gutes Geschäft zu machen. Sicher können sie behaupten, dass sie nach Ihnen Ausschau halten, aber in Wirklichkeit ist es ihnen egal, ob Sie es kaufen oder nicht, da sie keinen persönlichen Anteil an dem Geschäft haben. Versuchen Sie, den Preis mit einem Händler zu verhandeln, und es ist, als würden Sie Zähne ziehen! Sie lassen kaum eine Person mit einem niedrigeren Preis weggehen. Sie bringen dich immer in die eine oder andere Form.

Zahlen Sie niemals den online beworbenen Preis

Jetzt kommt der Teil, mit dem die meisten Leute ein wenig Verwirrung haben. Sie sehen, dass Verhandlungen gut sind, wenn Sie es richtig machen. Damit meine ich, wenn Sie einen niedrigeren Preis zahlen wollen, geben Sie keine niedrigen Ballzahlen aus. Dadurch wird der Besitzer des Autos sofort defensiv und höchstwahrscheinlich erhalten Sie das Auto nicht für diesen niedrigen Ballpreis. Glauben Sie mir, der Besitzer hat viele Leute dazu gebracht, sich sein Auto anzusehen, und versucht, ihn niederzuschlagen. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und tun Sie das nicht.

Was ich vorschlage ist, dass Sie mit dem Eigentümer verhandeln, aber fair im Preis sind. Wenn das Auto, das Sie suchen, beispielsweise 4.000 US-Dollar kostet, kann der Eigentümer beißen, wenn Sie den Preis auf 3.000 US-Dollar verhandeln. Versuchen Sie, in Schritten von 500 zu verhandeln.

Wenn die Preisverhandlung nicht zu Ihren Gunsten verläuft, geben Sie dem Mann oder der Frau die Hand und lehnen Sie das Angebot ab. Geben Sie ihnen Ihre Telefonnummer, falls er einen willigen Käufer finden könnte. Nehmen Sie es niemals persönlich, wenn die Dinge nicht zu Ihren Gunsten funktionieren. Sie können gehen und wissen, dass Sie immer wieder neu starten und es erneut tun können.

Kaufte das Auto jetzt was

Sie haben das gewünschte Auto gefunden und müssen es zunächst gründlich waschen und reinigen. Sie sehen, ein sauberes Auto verkauft sich tendenziell besser als ein schmutziges Auto. Präsentation ist das erste, was der Verkäufer tut, wenn er einen Verkauf tätigen möchte. Sie müssen das Gleiche tun. Verwenden Sie für die Reifen und Kunststoffleisten außen und innen eine Panzerung, saugen Sie die Teppiche und den Innenraum ab und erfrischen Sie die Luft im Auto mit etwas Sprühauffrischer.

Nachdem dies alles erledigt ist, müssen Sie ein paar schöne Fotos vom Auto machen. Sie müssen mindestens 4 Bilder des Autos machen. Zwei Bilder, die Sie vom Äußeren des Autos machen, und die anderen zwei Bilder zeigen das Innere des Autos.

Jetzt gehen Sie online zu Craigslist und schalten eine Anzeige für das Auto. Richten Sie die Anzeige ein und schreiben Sie die Merkmale des Autos sowie wichtige Informationen wie Kilometerstand und Wartung auf. Die Leute wissen gerne, was sie kaufen, besonders wenn sie ein paar tausend Dollar dafür ausgeben.

Autoankauf Siegen